Was ist Vuzix Blade?

Vuzix ist einer der führenden Anbieter von Smart-Glasses und Augmented Reality (AR)-Technologien und -Produkten für den Verbraucher- sowie Unternehmensmarkt. Zu den Produkten des Unternehmens gehören persönliche Displays und tragbare Computergeräte, die den Benutzern ein tragbares, hochwertiges Seherlebnis sowie Lösungen für Mobilität, tragbare Displays und Augmented Reality bieten. Vuzix hält 166 Patente und Patentanmeldungen sowie zahlreiche IP-Lizenzen im Bereich Videobrillen. Das Unternehmen hat u.a. Innovationspreise der Consumer Electronics Show (CES) für die Jahre 2005 bis 2020 und mehrere Innovationspreise für drahtlose Technologien gewonnen. Vuzix wurde 1997 gegründet und ist ein börsennotiertes Unternehmen (NASDAQ: VUZI) mit Niederlassungen in Rochester (New York), Oxford (Großbritannien) und Tokio (Japan). 

Die Vuzix Blade Glasses bieten standardgemäßen UV-Schutz und können vom Nutzer mit verschreibungspflichtigen Einsätzen individuell angepasst werden. Die smarte Augmented-Reality Brille verfügt über ein integriertes Android-Betriebssystem und ist mit Alexa von Amazon kompatibel – außerdem unterstützt sie Google Assistant sowie mehrere Video-Streaming-Dienste. Sie bietet des Weiteren viele andere Apps und kann sich über WLAN und Bluetooth mit anderen Geräten verbinden.

Vuzix Blade: Head-up-Display

Ähnlich wie bei Google Glass 2 wird das kleine Head-Up-Display im rechten Brillenglas für Smartphone-Benachrichtigungen oder für rudimentäre Apps genutzt. Vuzix setzt dabei auf ein großes Farbdisplay mit hoher Auflösung. Die Brille verfügt außerdem über eine integrierte 8-Megapixel-Kamera, die von Entwicklern zum Beispiel für Gesichtserkennungsanwendungen eingesetzt werden kann. Die Vuzix Blade verfügt über wiederaufladbare Batterien, ein geräuschunterdrückendes Mikrofon und vielseitige andere Brillenfunktionen:

  • Haptisches Feedback: Bei Benachrichtigungen vibriert die Brille.
  • Touchpad und Head Motion Tracker bieten eine intuitive Steuerung.
  • Das integrierte Mikrofon mit Geräuschunterdrückung ermöglicht Sprachsteuerung.
  • Die 8-Megapixel-HD-Kamera kann Bilder oder 1080 Pixel-Videos aufnehmen.
  • Der mircoSD-Speicher ermöglicht eine individuelle Erweiterung des Speicherplatzes.

AR-Brille für Unternehmen 

In der Tat ist die Vuzix Blade im Unternehmenskontext interessant: Die Brille kann reale Dinge mit eingeblendeten Informationen versehen. So ist die Brille etwa in der Lage, die Bauteile einer Entwicklerplatine zu benennen. Die Bezeichnungen bleiben auch beim Bewegen des Teils an der jeweils richtigen Stelle, wofür das Tracking verantwortlich zeichnet. Der mögliche Bereich für das Display fällt größer aus als die Standardgröße der Einblendungen, was die Möglichkeit bietet, die Lage der gezeigten Informationen zu verändern. Es ist möglich, in den Einstellungen der Brille die Einblendungen bis an den unteren Rand zu verschieben oder auffälliger in der Mitte zu platzieren. In jedem Fall bleibt die Information immer eher im rechten Bereich des rechten Brillenglases. 

Der praktische Nutzen: Beim Fahrradfahren würde man sich das eingeblendete Display eher an den unteren Rand setzen, um das Hauptgesichtsfeld frei zu haben, während Monteure oder Lageristen eher daran interessiert sein könnten, die Einblendungen direkt im Gesichtsfeld zu haben.