Microsoft HoloLens

Was ist die Microsoft HoloLens? Bei der Microsoft HoloLens handelt es sich um eine Mixed-Reality-Brille. Diese Brille erlaubt es dem Benutzer, interaktive 3D-Projektionen in einem realen Kontext darzustellen. Dazu wird ein sogenanntes Natural User Interface eingesetzt. Damit unterscheidet sie sich grundlegend von Modellen, die auf die Virtuelle Realität ausgelegt sind. Unterschieden wird zwischen zwei Versionen.

Die Development Edition ist explizit auf die Bedürfnisse von Programmierern ausgerichtet.

Die Commercial Suite hingegen richtet sich an Unternehmen und verfügt über zusätzliche Funktionen. In beiden Fällen ist weder ein Smartphone noch ein Computer für die interaktive Darstellung notwendig. Für den privaten Gebrauch ist keine Microsoft HoloLens verfügbar.

Die HoloLens verbindet die digitale Informationsebene mit der realen Welt

Die Microsoft HoloLens stellt einen freihändig steuerbaren Computer dar. Dabei kann mit hochauflösenden Hologrammen interagiert werden. Diese Hologramme sind freihändig steuerbar und verbleiben an den vom Benutzer definierten Positionen. Dadurch kann der Benutzer mit wie mit physischen Objekten interagieren.

Die projizierten Bilder werden auf der unteren Hälfte der Microsoft HoloLens eingeblendet. Dazu befindet sich im Visierteil ein Paar Kombinatorlinsen. Zusätzlich ist die Microsoft HoloLens mit Tastenpaaren ausgestattet, über die die Display-Helligkeit und die Lautstärke reguliert werden können. Die jeweiligen Tastenpaare weisen eine unterschiedliche Form auf, damit der Anwender sie während des Tragens eindeutig voneinander unterscheiden kann. An dem Brillengehäuse befindet sich ein Power-Button sowie unterschiedliche Anzeigen, die dem Anwender Auskunft über den Systemstatus und das Power-Management geben können. Diese können eingesehen werden, solange die Microsoft HoloLens nicht getragen wird.

Die Microsoft HoloLens setzt auf Cloud- und KI-Dienste von Microsoft

Das komfortable und immersive Mixed Reality-Erlebnis der Microsoft HoloLens muss notwendigerweise zuverlässig, schnell und skalierbar sein. Deshalb setzt das Gerät auf die Cloud- und KI-Dienste von Microsoft.

Anders als die Virtual-Reality Brille ist die HoloLens selbstständig lauffähig. Sie ist mit einer eigenen Recheneinheit ausgestattet, die durch das Betriebssystem Windows 10 betrieben wird. Das 3D Head-mounted-Display ist transparent, damit die Objekte der realen Umgebung weiterhin wahrgenommen werden können. Zusätzlich integriert das Display Sensoren und Lautsprecher. Sämtliche technische Elemente sind so ausgelegt, dass der Anwender jederzeit erkennen kann, ob die Informationen aus der realen oder der virtuellen Welt kommen. Gesteuert wird die HoloLens über Gesten, mit denen Objekte verschoben oder vergrößert werden können. Auch die Steuerung mittels Sprache und Kopfbewegungen ist möglich.

Ein ergonomisches Design für den Tragekomfort

Die HoloLens wird selbstverständlich am Kopf getragen. Sie ist mit einem Stirnband verbunden, das verstellbar und gepolstert ist. Dadurch kann sie in unterschiedlichen Winkeln geneigt werden. Um die Funktionalität der HoloLens nutzen zu können, wird das getönte Visier vor die Augen geklappt. Vor dem Einsatz ist sie auf den Augenabstand und die Sehschärfe des Benutzers zu kalibrieren. Durch die ergonomische Passform kann die HoloLens über lange Zeiträume hinweg getragen werden. Das ist notwendig, da sie den traditionellen Computer Arbeitsplatz ablöst.

Die integrierten 3D-Audio Lautsprecher sind so ausgelegt, dass sie die Geräusche des Umfeldes nicht eindämmen. Sie konkurrieren mit den Hintergrundgeräuschen, anstatt sie zu behindern. Das bedeutet, dass sie uneingeschränkt wahrgenommen werden können. Zusätzlich ist die Tonübertragung der Microsoft HoloLens so konzipiert, dass deutlich erkennbar ist, woher das Geräusch stammt. Dieses Klangerlebnis erlaubt eine uneingeschränkte Wahrnehmung auf der realen und der virtuellen Ebene.

Du interessierst dich für die Entwicklung einer VR oder AR Applikation? Du hast vielleicht schon eine konkrete Idee oder bist noch auf der Suche nach Inspiration? Mache heute den ersten Schritt und erhalte Antworten auf deine Fragen:

Unsere VR-Experten helfen dir gerne bei einer unverbindlichen Einschätzung deines Projekts! Erfahre jetzt alles was du wissen musst, um deine Firma oder Organisation in die Welt der virtuellen und erweiterten Realität zu führen. Es lohnt sich!

Mache jetzt den ersten Schritt!

Suhail Ahmad – Individual Solutions & Business Development

Du interessierst dich für die Entwicklung einer VR oder AR Applikation? Du hast vielleicht schon eine konkrete Idee oder bist noch auf der Suche nach Inspiration? Mache heute den ersten Schritt und erhalte Antworten auf deine Fragen:

Unsere VR-Experten helfen dir gerne bei einer unverbindlichen Einschätzung deines Projekts! Erfahre jetzt alles was du wissen musst, um deine Firma oder Organisation in die Welt der virtuellen und erweiterten Realität zu führen. Es lohnt sich!

Mache jetzt den ersten Schritt!

Suhail Ahmad – Individual Solutions & Business Development